Suche

Gemeinschaft in spiritueller Begegnung und Heilung

Verfasser

Dagmar Kruse

Der Kurs Heilsame Berührungen kann am 3. April 2020 leider nicht stattfinden, da ich auf einer Fortbildung bei Jonette Crowley bin. Der nächste Abend ist am 5. Juni um 19 Uhr in der Praxis Birk-Ziegler, Friedhofstr.4 in Wuppertal.

Bis zum 20. April finden keine Kurse und Seminare statt. Danach werden wir weiter sehen, wie die gesundheitliche Situation ist. Einzelsitzungen, auch telefonisch können weiterhin gebucht werden.

Ich wünsche Euch allen Liebe, Ruhe, Frieden und Schutz.

Dagmar

Alchemie ~ oder die Kunst das eigene Leben in Gold zu wandeln

Voller Freude lade ichzu einem sehr schönen Sonntags-Seminar ein. Es findet am 22. März von 10 Uhr bis 18 Uhr in der Praxis Birk-Ziegler, Friedhofstr.4 in Wuppertal statt. Es sind keine Vorkenntnisse nötig, du brauchst nur in der Lage sein, dich über einen längeren Zeitraum zu konzentrieren. Für dein Wohlergehen sorgst du, indem du auf bequeme Kleidung achtest und dir ggf. eine Decke mitbringst. Zudem bringe bitte etwas Vegetarisches oder Veganes für ein gemeinsames Mittagsbuffet mit. Deine Wertschätzung beträgt 70€. Bitte melde dich verbindlich an. Danke.


Dieses Seminar ist ganz der eigenen Wandlung verschrieben. Den Vormittag nutzen wir dazu, altes Eingespeichertes, welches nicht mehr benötigt wird, zu entlassen. Sowie die Auswirkungen von Verletzungen zu heilen und uns wieder in die Ganzheit zu bringen.
Dazu benutzen wir zu Beginn

Weiterlesen „Alchemie ~ oder die Kunst das eigene Leben in Gold zu wandeln“

JETZT IST DIE ZUKUNFT Botschaft von Meister Kuthumi

Die Aufträge kommen zu dir, du musst sie nicht suchen, sondern sie finden dich. Dir obliegt es, die geistig – seelischen Voraussetzungen dafür zu schaffen.

Wer die Zukunft gestalten will …Blickt nicht zurück, träumt auch nicht von der Zukunft, sondern gestaltet sie in jedem Augenblick. Ich bin MEISTER KUTHUMI

Geliebte Menschen, achtet darauf, dass ihr ganz im Jetzt lebt. Auf diese Weise fließt die Energie dorthin, wo sie gebraucht wird und ihr vermeidet Umwege. Im Jetzt zu leben, heißt, sich jeder Herausforderung zu stellen – nichts zu verdrängen oder zu übersehen, sondern jede Gelegenheit, die sich euch für eine neue Erkenntnis bietet, freudig zu ergreifen. Heute findet ihr alle Antworten auf gestern und auf morgen und im Jetzt werden sowohl Vergangenheit als auch Zukunft ausgeleuchtet. Bleibt ganz bei euch selbst, richtet eure ganze Aufmerksamkeit auf eure innere Unruhe, auf die Themen, die sich euch der Reihe nach zeigen und die erlöst werden wollen.

Der Beginn von Selbstliebe

Weiterlesen „JETZT IST DIE ZUKUNFT Botschaft von Meister Kuthumi“

Neuer Kurs: Heilsame Berührungen

Freitag, den 6.3.2020 um 19 Uhr findet der erste Abend des neuen Angebotes „Heilsame Berührungen“ in der Praxis Birk-Ziegler, Friedhofstr. 4 in Wuppertal statt.
Wie viele heilsame Berührungen bekommst du in deinem Leben, wie viel Berührungen, die auf Liebe basieren, auf bedingungsloser Liebe bekommst du in deinem Umfeld, indem du lebst? Wie viele liebevolle heilsame Berührungen hast Du heute bekommen?
Wie viele heilsame, wirklich auf Liebe basierende Berührungen tauschst du aus in deiner Familie, deiner Partnerschaft?

Wertvolle Fragen für uns Menschen, oder? Weiterlesen „Neuer Kurs: Heilsame Berührungen“

„Wenn Du bereit bist,
das Verhalten anderer
Dir gegenüber
als eine Reflexion
ihrer Beziehung zu sich selbst anzusehen und nicht als eine Aussage
über Deinen Wert als Mensch,
löst Du Dich von dem Verlangen,
darauf reagieren zu müssen.“

Quelle: The Daily Smile von Andreas Goldemann

Der neue Kurs Heilsame Berührungen beginnt erst am 6. März 2020. Von da an finden diese wunderbaren Abende an jedem 1. Freitag im Monat um 19 Uhr, außer in den Schulferien NRW, in der Praxis Birk-Ziegler, Friedhofstr.4 in Wuppertal statt.

Kurs: Christuslicht Meditation

Der erste Abend der Christuslicht Meditationen findet am Freitag, den 24. 1. 2020 von 19 bis ca. 22 Uhr in der Praxis Birk-Ziegler, Friedhofstr. 4 in Wuppertal statt.

Die Christuslicht Meditationsabende sind eine wunderbare Möglichkeit für unsere spirituelle Entwicklung. Verbunden mit Jesus Christus – Sananda – Jeshua und der geistigen Welt entfachen, reinigen und stärken wir unser inneres Christuslicht und lassen es heller, leuchtender, strahlender werden. Wir werden uns unseres Selbst bewusster.

Christusbewusstsein bedeutet die Erkenntnis, das von Herzen kommende Wissen, selbst mit der gesamten Schöpfung verbunden zu sein, eins zu sein. Hier geht es nicht um Dogmen oder Religion, sondern um Liebe.

An diesen Abenden geschieht sehr viel Heilung für unser Herz, die Anbindung an die eine Quelle wird gereinigt, geheilt, stabilisiert, vervollkommnet.

Auch hier arbeite ich medial. Sei willkommen.

 

 

Kurs: Selbstheilung und Förderung der eigenen Medialität

Freitag, den 28.1.2020 um 9.15 Uhr findet das erste Treffen der Jahresgruppe Selbstheilung und Förderung der eigenen Medialität in Wuppertal, Am Heckendorn statt. In dieser Jahresgruppe beschäftigst du dich hauptsächlich mit Selbstheilung und dem Entwickeln der eigenen inne liegenden Medialität. Du lernst spirituelle Heilung zu empfangen und weiter zu geben, Energien fließen zu lassen und zu lenken. Wir werden vertrauter mit dem eigenen, uns umgebenden geistigen Team und nehmen Kontakt auf mit den Läufern, Geistführern und Lichtheilern, die uns persönlich zur Verfügung stehen.

Wir beschäftigen uns mit der Auflösung und Transformation von Blockaden und Stauungen in den Chakren und feinstofflichen Energiekörpern. Wir erhöhen unsere (Lebens-) Energie, unsere Selbstheilungskräfte, unsere Gesundheit und werden uns unserer – jedem Menschen inne wohnenden – Medialität bewusster.

Wir erhalten mehr und mehr den Zugang zu unserem inneren Wissen, unserer Seele und der Quelle allen Seins selbst. Die Ausrichtung und Betrachtung in diesem Kurs ist immer ganzheitlich und allumfassend. Wir beziehen das Jetzt und alle vergangenen und gleichzeitigen Leben auf allen Dimensionen und Ebenen, sowie alles bereits kreierte, das die Zukunft erschafft, mit ein. Weiterlesen „Kurs: Selbstheilung und Förderung der eigenen Medialität“

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑